AISB Convention 2015

Call for Symposium Proposals: The AISB Convention is an annual conference covering the range of AI and Cognitive Science, organised by the Society for the Study of Artificial Intelligence and Simulation of Behaviour. The 2015 Con...


Read More...

Yasemin Erden on BBC

AISB Committee member, and Philosophy Programme Director and Lecturer, Dr Yasemin J. Erden interviewed for the BBC on 29 October 2013. Speaking on the Today programme for BBC Radio 4, as well as the Business Report for BBC world N...


Read More...

Mark Bishop on BBC ...

Mark Bishop, Chair of the Study of Artificial Intelligence and the Simulation of Behaviour, appeared on Newsnight to discuss the ethics of ‘killer robots’. He was approached to give his view on a report raising questions on the et...


Read More...

AISB YouTube Channel

The AISB has launched a YouTube channel: http://www.youtube.com/user/AISBTube (http://www.youtube.com/user/AISBTube). The channel currently holds a number of videos from the AISB 2010 Convention. Videos include the AISB round t...


Read More...

Lighthill Debates

The Lighthill debates from 1973 are now available on YouTube. You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video  


Read More...
01234

Notice

AISB opportunities Bulletin Item

W3 Professorship in Theoretical Computer Science, Tuebingen, GERMANY


UNIVERSITT TBINGEN - W3 Theoretische Informatik - Frist: 17.11.2013

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultt der Eberhard Karls 
Universitt Tbingen ist im Fachbereich Informatik eine W 3-Professur fr 
Theoretische Informatik zum 1. Oktober 2014 zu besetzen. Der/Die knftige 
Stelleninhaber/in sollte in Forschung und Lehre primr das Fach 
"Theoretische Informatik" vertreten und sich im vollen Umfang an der 
Grundausbildung in Theoretischer Informatik beteiligen. Der 
Forschungsschwerpunkt soll in einem der Bereiche Formale Verifikation 
Eingebetteter Systeme, Endliche Modelltheorie oder Statistische Analyse 
von graphbasierten Algorithmen liegen. Einstellungsvoraussetzung ist die 
Habilitation oder eine gleichwertige Qualifikation sowie nachgewiesene 
didaktische Eignung. Diese Professur ist ausgeschrieben im Rahmen des 
Zukunftskonzepts der Universitt Tbingen. Die Universitt Tbingen strebt 
eine Erhhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet 
entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrcklich um ihre 
Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt 
bercksichtigt. Bewerbungen mit den blichen Unterlagen und einem 
Forschungs- und Lehrkonzept sowie dem ausgefllten Formular 
"Bewerbungsbogen" (unter 
http://www.mnf.uni-tuebingen.de/fakultaet/service.html) werden bis zum 17. 
November 2013 in elektronischer Form erbeten an den Dekan der 
Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultt der Universitt Tbingen 
(dekanat@mnf.uni-tuebingen.de).