Yasemin Erden on BBC

AISB Committee member, and Philosophy Programme Director and Lecturer, Dr Yasemin J. Erden interviewed for the BBC on 29 October 2013. Speaking on the Today programme for BBC Radio 4, as well as the Business Report for BBC world N...


Read More...

AISB Convention 2014

AISB-50: a convention commemorating both 50 years since the founding of the society for the study of Artificial Intelligence and the Simulation of Behaviour (the AISB) and sixty years since the death of Alan Turing, founding fathe...


Read More...

Mark Bishop on BBC ...

Mark Bishop, Chair of the Study of Artificial Intelligence and the Simulation of Behaviour, appeared on Newsnight to discuss the ethics of ‘killer robots’. He was approached to give his view on a report raising questions on the et...


Read More...

AISB YouTube Channel

The AISB has launched a YouTube channel: http://www.youtube.com/user/AISBTube (http://www.youtube.com/user/AISBTube). The channel currently holds a number of videos from the AISB 2010 Convention. Videos include the AISB round t...


Read More...

Lighthill Debates

The Lighthill debates from 1973 are now available on YouTube. You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video  


Read More...
01234

Notice

AISB opportunities Bulletin Item

W1 Junior Professorship in Computational Linguistics, GERMANY

http://www.uni-stuttgart.de/dual-career/

University of Stuttgart, Germany

UNIVERSITT STUTTGART - W1 Computerlinguistik - Frist: 15.04.2011

Am Institut fr Maschinelle Sprachverarbeitung (IMS) der Fakultt 5: 
Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik der Universitt Stuttgart ist eine Juniorprofessur (W1)
fr Computerlinguistik wiederzubesetzen, die im Zusammenhang mit dem Sonderforschungsbereich 732 "Inkrementelle
Spezifikation im Kontext" eingerichtet wurde. Die Bewerberinnen und Bewerber sollen durch einschlgige
Verffentlichungen im Bereich der Computerlinguistik ausgewiesen sein und Potenzial zum Einwerben von 
Drittmitteln zeigen. Insbesondere sollte die Bereitschaft zur interdisziplinren Zusammenarbeit mit der 
theoretischen Linguistik im Rahmen des SFB 732 bestehen. In der Lehre soll die/der erfolgreiche Kandidat/in
Beitrge zu den computerlinguistischen Studiengngen des Instituts leisten, zum Teil in englischer Sprache.
Sie/er sollte ber fundierte Kenntnisse zu den zentralen Inhalten der Computerlinguistik (in mehreren der 
Teilbereiche Phonetik/Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik und Wissensreprsentation) verfgen und mit
unterschiedlichen methodologischen Anstzen zur Sprachverarbeitung vertraut sein. In der Forschung wird ein
Profil mit einem berzeugenden Bezug zu einem oder mehreren Schwerpunktgebieten der aktuellen theoretischen
und angewandten Forschung in der Computerlinguistik und Sprachverarbeitung erwartet. Ein besonderes Interesse
an der Schnittstelle zwischen "Speech Processing" und "Natural Language Processing" (Stichwort "Spoken Language
Processing") ist erwnscht. Es gelten die Einstellungsvoraussetzungen und Bedingungen des 
51 Landeshochschulgesetz Baden-Wrttemberg. Bewerbungen - bevorzugt in elektronischer Form - mit den blichen
Unterlagen (Darstellung des wissenschaftlichen Werdegangs, Zeugniskopien, Schriften- und Lehrveranstaltungsverzeichnis,
Auflistung der eingeworbenen Drittmittel, wissenschaftliches Konzept) sowie drei fr die Ausschreibung einschlgige
Schriften sind bis zum 15. April 2011 einzusenden an den stellvertretenden Vorsitzenden der Berufungskommission: 
Prof. Dr. Jonas Kuhn Universitt Stuttgart Institut fr Maschinelle Sprachverarbeitung Azenbergstrae 12
70174 Stuttgart Email: berufungsverfahren-cl@ims.uni-stuttgart.de. Die Universitt Stuttgart mchte den Anteil der
Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhhen und ist deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. 
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Universitt Stuttgart verfgt ber ein Dual Career Programm zur Untersttzung der Partnerinnen und Partner berufener Personen. Nhere Informationen unter: 
http://www.uni-stuttgart.de/dual-career/